Filme, Presse und Onlinemedien über Klicksonar und unsere Aktivitäten

Deutschsprachige Medien zur aktiven Echoortung von Blinden:

  • |Filmbeitrag| |TV-Reportage| Am 11.10.2012 zeigte ZIB2 einen Bericht aus Anlass des Besuchs von Daniel Kish und Juan Ruiz in Wien: Die Klicksonar-Methode.
  • |Filmbeitrag| |TV-Show| Am 17.05.2012 in der ZDF Show „Deutschlands Superhirn“ zeigt der blinde Schüler Dave Janischak (16) wie er mit Klicksonar sogar Gegenstände erkennen kann und gewinnt den Preis.
  • |Radiobeitrag| Am 22.02.2012 sendete der SWR2 einen besonders hörenswerten 30-minütigen Beitrag von Oda Tischewski über „Neue Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte“.
  • |Fachzeitschrift| Am 05.12.2011 in Spektrum der Wissenschaft Wieso Blinde mit Klicksonar ihre Umgebung tatsächlich „sehen“, lässt sich jetzt mittels fMRT zeigen.
  • |Filmbeitrag| Am 21.11.2011 hat das rbb-Magazin zibb einen Beitrag über unseren Eltern-Workshop mit Daniel Kish und Juan Ruiz gezeigt.
  • |Filmbeitrag| Am 29.6.2011 hat das ARD-Magazin BRISANT einen Beitrag über die beiden ersten blinden Kinder (2 und 4 Jahre alt) gezeigt, die in Deutschland in Klicksonar unterrichtet wurden und auch schon einen Stock nutzen.
  • Am 11.06.2011 ist im Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL ein ausführlicher Artikel erschienen, der den Stand der Entwicklung um die Klicksonar-Technik für blinde Menschen in Deutschland beschreibt. Anlass für den Artikel war die Gründung unserer Initiative. Der Autor unternimmt Ausflüge nach England und Italien und stellt einige Schlüsselpersonen der Blindenförderung in Deutschland und den USA vor.
  • 26.05.2011 SPIEGEL ONLINE: Hirnforschung – Wie sich Blinde per Echoortung orientieren
  • 16.11.2011 ORF – „Fledermausmann“ schenkt Blinden Hoffnung
  • Presse über Lucas Murray

    In der britischen Presse wurden einige Artikel veröffentlicht über eines der ersten in Großbritannien geschulten Kinder, teils mit Video. Lucas Murrays Eltern erfuhren von Daniel Kish als Lucas vier Jahre alt war und haben ihn nach England gebeten. Nach ihren Erfahrungen haben sie – genau wie wir – eine Elterninitiative gegründet und für die Ausbildung von Trainern und die Einrichtung eines Langstockverleihs gesorgt. Die Initiative heisst Common Sense.

    1. ABC News
    2. Daily Mail
    3. BBC News
    4. Bourne Mouth
    5. The Sun
    6. Wikipedia

    Reportage über Ben Underwood

    Der faszinierende Ben Underwood, ein Autodidakt der Klicksonar-Technik, hier im Alter von 14 Jahren in „Extraordinary People – The boy who sees without eyes“. Er galt als eines der größten bekannten Talente in der Echoortung. Leider ist er 2008 im Alter von 16 Jahren dem Krebs erlegen, der ihm mit eineinhalb Jahren die Augen nahm. Die Reportage ist etwa 50 Minuten lang.



    Und hier ein weiterer Beitrag über Ben Underwood auf CBS News: Amazing Blind boy see’s using radar!

    Die größte deutsche Wissenssammlung zu Klicksonar:

    2 Antworten auf Filme, Presse und Onlinemedien über Klicksonar und unsere Aktivitäten

    1. Sehr geehrte Damen und Herren,

      Bitte schauen Sie doh auch auf unserer Webseite http://www.lfs-schleswig.de nach, dort gibt es einen Bericht vom NDR und einen Zeitungsbericht ueber den Besuch Daniels und Juans in Schleswig. Sie finden beide unter Pressemitteilungen bzw. auf der Aktuell Startseite.

      Gerne duerfen Sie diese auch auf Ihrer Seite vlerinken – wir wuerden uns freuen.

      Auch moechten wir gern im naechsten Jahr ein weiteres Seminar initiieren, wuerden uns freuen, wenn wir dies eventuell in gemeinsamer Arbeit mit anderen Interessierten machen koennten. Vielleicht besteht dieses Interesse bei Ihnen.

      Freundliche Gruesse,

      Ute Hoelscher

    2. Annette Täger sagt:

      In unserer städtischen Zeitung, dem „Wiesbadener Kurier“ fand ich im „Journal“ einen Beitrag, wodurch ich auf Ihre Arbeit aufmerksam wurde:

      http://www.rhein-main-presse.de/vermischtes/journal/blinde-haben-einen-sechsten-sinn-sie-orientieren-sich-anhand-von-echos-experten-empfehlen-das-fruehzeitige-erlernen-der-klicksonar-methode_15080419.htm

      Ich wünsche Ihnen und Ihrer Tochter von Herzen alles Gute und wünsche Ihnen bei Ihrem Weg viel Erfolg, Energie und Zuversicht!

      Herzlichst
      Annette Täger aus Wiesbaden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *