Filme, Presse und Onlinemedien über Klicksonar

Deutschsprachige Medien zur aktiven Echoortung von Blinden:


Print- und Online


Fernsehbeiträge


Englischsprachige Artikel und Media zu Echoortung:

Presse über Lucas Murray

In der britischen Presse wurden einige Artikel veröffentlicht über eines der ersten in Großbritannien geschulten Kinder, teils mit Video. Lucas Murrays Eltern erfuhren von Daniel Kish als Lucas vier Jahre alt war und haben ihn nach England gebeten. Nach ihren Erfahrungen haben sie – genau wie wir – eine Elterninitiative gegründet und für die Ausbildung von Trainern und die Einrichtung eines Langstockverleihs gesorgt. Die Initiative heisst Common Sense.

  1. ABC News
  2. Daily Mail
  3. BBC News
  4. Bourne Mouth
  5. The Sun
  6. Wikipedia

Reportage über Ben Underwood

Der faszinierende Ben Underwood, ein Autodidakt der Klicksonar-Technik, hier im Alter von 14 Jahren in “Extraordinary People – The boy who sees without eyes”. Er galt als eines der größten bekannten Talente in der Echoortung. Leider ist er 2008 im Alter von 16 Jahren dem Krebs erlegen, der ihm mit eineinhalb Jahren die Augen nahm. Die Reportage ist etwa 50 Minuten lang.



Und hier ein weiterer Beitrag über Ben Underwood auf CBS News: Amazing Blind boy see’s using radar!

Eine Antwort auf Filme, Presse und Onlinemedien über Klicksonar

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    Bitte schauen Sie doh auch auf unserer Webseite http://www.lfs-schleswig.de nach, dort gibt es einen Bericht vom NDR und einen Zeitungsbericht ueber den Besuch Daniels und Juans in Schleswig. Sie finden beide unter Pressemitteilungen bzw. auf der Aktuell Startseite.

    Gerne duerfen Sie diese auch auf Ihrer Seite vlerinken – wir wuerden uns freuen.

    Auch moechten wir gern im naechsten Jahr ein weiteres Seminar initiieren, wuerden uns freuen, wenn wir dies eventuell in gemeinsamer Arbeit mit anderen Interessierten machen koennten. Vielleicht besteht dieses Interesse bei Ihnen.

    Freundliche Gruesse,

    Ute Hoelscher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>