Was ist Lebersche Hereditäre Optikus-Neuropathie (LHON)

Die Lebersche Hereditäre Optikus-Neuropathie (LHON) ist eine mitochondriale, degenerative Erbkrankheit, bei der die Ganglienzellen des Sehnervs nicht ausreichend mit Energie versorgt werden. Als Folge wird das Signal vom Auge, durch inaktive Mitochondrien am Sehnerv, nicht oder nur noch in Teilen ans Gehirn  weitergeleitet.
LHON wird mütterlicherseits vererbt und tritt sehr selten auf. Etwa 1 zu 50.000 Menschen sind betroffen. Bei Vorliegen der Gen-Mutation kann LHON innerhalb kürzester Zeit zum zentralen Sehverlust bis hin zur Erblindung führen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Verbände | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Corona Schutzimpfung für Menschen mit Behinderung – eine formlose Bescheinigung reicht aus

Ein Attest über Vorerkrankungen als Anspruchsnachweis für eine vorrangige Corona-Schutzimpfung muss keine Details enthalten, schreibt die Deutsche-Apotheker-Zeitung.

 

Veröffentlicht unter Rechtliches | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Der Tätigkeitsbericht von Anderes Sehen e.V. für 2020

Die Tätigkeiten der Vereins Anderes Sehen e.V. umfassten im Jahr 2020 unter anderem:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinssachen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Das lass‘ ich mir nicht bieten – Ermutigung zur (individuellen) Rechtsdurchsetzung

Die ISL (Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland – ISL e. V. ) möchte mit diesem Projekt verschiedene Wege aufzeigen, die euch dabei unterstützen, eure Rechte durchzusetzen: wie man einen Widerspruch schreibt, wenn ein Kostenträger die Kostenübernahme für beispielsweise ein Hilfsmittel abgelehnt hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inklusion, Rechtliches, Verbände | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Braille-Musiknoten für den Unterricht produzieren

Ein:e blinder Musiker:in mit Notenkenntnissen mag es aus drei Gründen, gedruckte Braille-Noten zu haben: 1. Sie hat das Gefühl, als Musiker:in ernst genommen zu werden, und 2. weil sie Dinge präziser lernen kann und 3. weil sie Noten zum späteren Nachschlagen aufbewahren kann.

Einige Noten sind bereits als XML-Dateien im Netz oder in Bibliotheken verfügbar. Zum Beispiel auf Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produktentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Neues Fachbuch: Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten

Mit Sehbeeinträchtigung im Alltag klarkommen: Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten

Buchcover

Pamela Cory, Gründerin und langjährig im Leitungsteam des Instituts für Rehabilitation und Integration Sehgeschädigter (IRIS) e. V. in Hamburg, ist als Lehrbeauftragte an der Universität Hamburg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg tätig.

Die Gabel zum Mund führen, Zähneputzen, die Haustüre aufschließen – unser Alltag besteht aus unzähligen Tätigkeiten, die für sehende Menschen selbstverständlich sind. Kinder und Erwachsene mit Sehbeeinträchtigungen stellen sie vor erhebliche Herausforderungen. Mit der richtigen Strategie Weiterlesen

Veröffentlicht unter Förderung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar
Online-Seminar (auf englisch, gratis) vom APH
 

Tips and Techniques to Develop Pre-Braille Skills in Toddlers

Weiterlesen

Publiziert am von Steffen Zimmermann | Schreib einen Kommentar

Neue Steuerregelung für Eltern blinder Kinder: Behinderten-Pauschbetrag wird verdoppelt!

Veröffentlicht unter Rechtliches | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Gemischte News für Eltern vom bebsk e.V.

Sehr gerne veröffentlichen wir hier ein paar zusammengestellte Infos von Jane Morgenthal vom BEBSK, der Bundesvereinigung Eltern blinder und sehbehinderter Kinder e.V., wo es absolut Sinn macht, als Eltern dabei zu sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verbände | Schreib einen Kommentar

Jetzt anmelden zu Daniel Kishs Web-Seminar „Freedom first“ für Eltern, Profis und Erzieher

Why Wait? A „freedom first“ approach to fostering self-determination in babies and young children with blindness visual impairment

Using an adaptation model of blindness based on brain plasticity, this webinar will explore the fundamental principles of self-determined freedom of movement and achievement. Practical strategies that foster natural development of brain processes will be shared. Specific focus will be given to perception-based cane training, a self-determined model of engagement and managing guides and supports, and audition/FlashSonar.

You are invited to the Zoom webinar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Gespräche, Inklusion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klicksonar- und Mobilitätstraining im September ’20

Wir haben Juan Ruiz, den blinden Mobilitäts-, Klicksonar- und Wahrnehmungstrainer vom 10. bis 13. September 2020 nach Berlin bestellt. Es können Einzeltrainings in Orientierung und Mobilität mit Langstock und Klicksonar gebucht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Förderung, Klick-Sonar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Für ein behindertes Kind besteht auch über die Altersgrenze hinaus Anspruch auf Kindergeld, wenn die Behinderung schon vorher eingetreten ist.

Das entschied der Bundesgerichtshof unter Az. III R 44/17.

Publiziert am von Steffen Zimmermann | Schreib einen Kommentar

Juan Ruiz in München und Innsbruck im Juli 2020

Der Perceptual-Mobility-Trainer Juan Ruiz lässt Eltern blinder Kinder und blinde Erwachsene Interessenten wissen:

„Ich werde am 20. und 21. Juli 2020 in München sein und würde dort Schulungen anbieten, falls Interesse besteht? Außerdem werde ich am 11. Juli 2020 in Innsbruck sein und auch dort private Schulungen anbieten, falls es Interessenten gibt.“

Bei Interesse oder Nachfragen bitte direkt mit Juan Ruiz per Mail in Kontakt treten.
juan.ruiz [at] clicksonar.eu

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Förderung, Klick-Sonar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Folgeprojekt der Kampagne zum Film DIE KINDER DER UTOPIE

INKLUSIONS-PEGEL ist das Folgeprojekt der Kampagne zum Film DIE KINDER DER UTOPIE

Link zum Inklusions-Pegel Juni 2020 VON MITTENDRIN E.V.

Der lesenswerte Newsletter unserer Kollegen beginnt mit einem deutlichen Hinweis auf einen Missstand, den wir seit Jahrzehnten erfahren.

Wenn Deutschland will, dann kann Deutschland. Regierungen schließen sämtliche Gaststätten, Autobauer stellen plötzlich Beatmungsgeräte her, sparsame Finanzminister machen in Windeseile Milliardenschulden, Arbeitsminister verbieten der Fleischindustrie die Werkverträge.
Aber reden wir nicht von Corona. Reden wir vom Ausstieg aus der Atomenergie, reden wir von Fahrverboten für Diesel-Autos, reden wir vom Rauchverbot in Kneipen und Restaurants, reden wir von Frauenquoten in Aufsichtsräten – und vermutlich bald auch in Vorständen. Reden wir von der Verkürzung der Schulzeit in Gymnasien von G9 zu G8 – und ein paar Jahre später wieder zurück. Politische Meinungsbildung, Gesetz, Umsetzung und – zack! – schon sind viele Dinge anders als zuvor.
Und jetzt reden wir über Inklusion. Weiterlesen.

Abonniert den Newsletter. Er ist kurzweilig und immer gut informiert.

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Inklusion, Pressearbeit, Verbände | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Corona bestimmt unsere Leben. Was machen wir denn jetzt?

Vorwort

Wir stecken gerade alle in einer schwierigen Zeit. Der Corona-Ausbruch hat dazu geführt, dass fast alle Nationen den Ausnahmezustand erklärt haben. Die Kinder dürfen nicht in die Schule, das Reisen wurde nahezu vollständig eingestellt, Selbständige bangen um ihre Existenz. 

Die Auswirkungen auf unsere Zukunft sind noch komplett ungewiss. Social Distancing ist das, was uns als Eltern dazu zwingt, uns neben unseren beruflichen Pflichten auch mit unseren Kindern auf eine neue Art auseinanderzusetzen. Schulunterricht und Freizeit müssen gleichermaßen durch uns angeleitet und gestaltet werden. Wir wollen Ihnen mit diesem Beitrag viele gute Ideen mitgeben.

So können Sie ihren Tag gestalten. Viele Gedanken, von denen Sie sich inspirieren lassen können.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Allgemein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Der Tätigkeitsbericht von Anderes Sehen e.V. für 2019

Die Tätigkeiten der Vereins Anderes Sehen e.V. umfassten im Jahr 2019 unter anderem:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinssachen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Klicksonar- und Mobilitätstraining im November ’19


—- Leider schon ausgebucht  —-


Wir haben Juan Ruiz, den blinden Mobilitäts-, Klicksonar- und Wahrnehmungstrainer vom 21. bis 24. November 2019 nach Berlin bestellt. Es können Einzeltrainings in Orientierung und Mobilität mit Langstock und Klicksonar gebucht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Förderung, Klick-Sonar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rechtslage bei Produktion eines Punktschriftexemplars eines Buches

Neben vielen anderen Themen treibt Eltern blinder Schüler, die Medienzentren und die Blindenpädagogen ein Thema um: Die scheinbar umstrittene Rechtefrage bei der Produktion eines Punktschriftexemplars eines Buches. Wir geben Ihnen hier eine juristische Klärung.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Produktentwicklung, Rechtliches | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mathe schreiben mit LaTeX für blinde Kinder

Die einfache zeilenbasierte Eingabe von ganz simplen Ausdrücken bis zu komplexen mathematischen oder chemischen Formeln ist eine Notwendigkeit in Schule und Studium. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Förderung, Inklusion | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Internationaler Wettbewerb für taktil illustrierte Kinderbücher 2019

Auch in diesem Jahr findet der Typhlo & Tactus Wettbewerb für taktil illustrierte Bücher statt, denn alle Kinder haben ein Recht auf Bücher und Geschichten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Produktentwicklung, Verbände, Vereinssachen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klicksonar- und Mobilitätstraining im Mai ’19

Wir haben Juan Ruiz, den blinden Mobilitäts-, Klicksonar- und Wahrnehmungstrainer aus der Schule Daniel Kishs,  vom 17. bis 19. Mai 2019 nach Berlin bestellt. Es können Einzeltrainings in Orientierung und Mobilität mit Langstock und Klicksonar gebucht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Förderung, Klick-Sonar | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

10 Jahre UN-BRK in Deutschland! Ein neues (nur ein bisschen ernstes) Inklusions-Quiz:

Testet euer Inklusionswissen und gewinnt tolle Preise!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Inklusion | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Braille-Lesen: Neue Studie offenbart die Tatsachen

Nicht immer gibt es Überraschungen, wenn eine Studie veröffentlicht wird. Doch in diesem Fall haben uns manche Ergebnisse überrascht und werden in unsere Arbeit einfließen. 190 Teilnehmer ab der vierten Klasse bis zu Erwachsenen wurden befragt und getestet. Im Vergleich mit sehenden Lesern und Schreibenden kann man auch Unterschiede sehen – oder eben auch nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung, Inklusion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Der Tätigkeitsbericht von Anderes Sehen e.V. für 2018

Die Tätigkeiten der Vereins Anderes Sehen e.V. umfassten im Jahr 2018 unter anderem:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinssachen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar