Ihre Unterstützung hat viel bewirkt. Rückblick 2015, Dankeschön und Ausblick 2016

Ihr Engagement hat die Förderung blinder Kinder vorangebracht

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

bevor wir alle wieder die Ärmel für neue Projekte im kommenden Jahr hochkrempeln, schauen wir gemeinsam mit Ihnen auf das Jahr 2015:

  • Der neue zweiteilige Langstock für Kinder konnte in Produktion gehen
  • Schon mehr als 200 Langstöcke haben wir an Kinder verschenken können
  • weitere taktil reizvolle Bücher sind dank vieler Elternspenden und einem Zuschuss von »Bild hilft« möglich geworden.
  • Unser Titel »Das Chamäleon« von Antje Sellig erhielt von Experten wie auch dem Publikum den Preis »Universal Design 2015«.
  • Weitere Trainings mit Juan Ruiz (World Access for the Blind) haben wieder die Teilnehmenden begeistert, Entdeckungsmut gefördert und Kompetenzen erweitert.
  • Überregionale Medienarbeit bis hin zur Neuen Züricher Zeitung oder einer fünfseitigen Reportage in GEO wurde möglich.
  • Bei zwei bundesweiten Foren haben wir uns für inklusive Museen stark gemacht.
  • Bei Veranstaltungen wie den »Inklusionstagen 2015« des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales hat sich anderes sehen für die umfassende Förderung blinder Kinder eingesetzt.

Ihr Engagement für die Ziele von anderes sehen hat dies alles möglich gemacht. Dafür danken wir Ihnen ganz herzlich! Auch für 2016 haben wir uns eine Menge vorgenommen, um den Weg zu einer inklusiven Gesellschaft weiter zu ebnen – mit Ihrer Hilfe wollen wir

  • Verstärkt Eltern, Kindergärten und Schulen Material mit neustem Know-how und pädagogischen Tipps bereitstellen.
  • Möglichst viele Lehrerinnen und Lehrer für Projekte wie unser »Inklusives ABC« begeistern, das auf Postern und Karten die Brailleschrift in attraktiver Form für Schulen vorstellt und bereits bereits in Produktion ist.
  • Das inklusive Kinderbuchprogramm weiter ausbauen.
  • Die Fortbildungen zu Klicksonar u.a. Themen als Regelleistungen in Deutschland etablieren.
  • Daran mitarbeiten, politische Richtlinien auf frühe und umfassende Förderung für blinde Kinder zu eichen, samt z.B. mehr ambulanten Spezialisten und Schulhelfern für staatliche wie auch private Schulen.

Wir hoffen, Sie sind weiterhin mit den Ihnen möglichen Formen der Unterstützung dabei. Das reicht vom Weiterempfehlen dieses Newsletters über Hinweise auf interessante Artikel oder Produkte, das Ansprechen von Multiplikatoren bis hin zum Spenden für Projekte und die politische Arbeit von anderes sehen.

Besonders wirkungsvoll ist die Unterstützung durch eine regelmäßige Förderung. Bereits ab 5 Euro im Monat helfen Sie, dass sich anderes sehen für die Rechte blinder Kinder noch besser stark machen kann.

Fördern Sie jetzt anderes sehen mit einem regelmäßigen Beitrag

Falls Sie für Ihre Förderung den Postweg oder einen Dauerauftrag bevorzugen – einfach dieses PDF ausdrucken und uns Ihre Adresse für die Spendenbescheinigung zusenden.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen herzlich und wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen Jahresausklang und alles Gute für 2016!

Ihre
Ellen Schweizer und Steffen Zimmermann
Anderes Sehen e.V. Vorstand

teilen und verbreiten Sie diese Information:
error1786
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vereinssachen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.